Wir wünschen all unseren Patient:innen ein gutes, gesundes neues Jahr 2022 und danken für das Vertrauen, das Sie in uns gesetzt haben.


Leider ist am 21.12.2021 unser sehr geschätzter Kollege
Dr. Gustav Prezel aus Balingen-Engstlatt völlig unerwartet verstorben. Wir haben mit ihm und seinem Team über 30 Jahre vertrauensvoll zusammengearbeitet. Unser tief empfundenes Beileid gilt seiner Familie.


Unsere Praxis kann leider nur in begrenztem Umfang seine Patient:innen zur dauerhaften hausärztlichen Versorgung übernehmen. Wir sind selbst, auch pandemiebedingt,  an unserer Belastungsgrenze angelangt. Wir bitten um Ihr Verständis.



Die Pandemie bestimmt nach wie vor unseren Alltag und die Maßnahmen müssen ständig nachjustiert werden.

Ohne flächendeckende Impfungen werden wir dem Würgegriff der Covid-19-Infektion nicht entkommen. Bitte helfen Sie mit und lassen sich impfen.

Momentan gilt (Stand 26.12.21):


Das Impfangebot in Balingen und Umgebung ist breit angelegt, sodaß jede/r Impfwillige innerhalb weniger Tage, oft sogar innerhalb von Stunden ein Impfangebot erhält.

Auch in unserer Praxis werden Impfungen durchgeführt. Sie können sich telefonisch dafür anmelden. Aktuell sind die Termine bis Ende Januar vergeben.

Aufklärungsbogen Biontech und Moderna


Laboruntersuchungen werden genau terminiert und müssen pünktlich eingehalten werden. Nicht jede Routinelaboruntersuchung kann derzeit angeboten werden.

Die Sprechstunden werden deutlich entzerrt, damit sich möglichst wenig Patienten in der Praxis begegnen, d.h. aber auch, daß wir Ihnen nicht soviele Termine anbieten können und unter Umständen je nach der Dringlichkeit unterscheiden müssen.

Aktuell ist vor der Rezeption nur 1 Person erlaubt. Bitte warten Sie vor dem Praxiseingang, bis die Rezeption wieder frei ist. Im Treppenhaus ist zwingend auf den Abstand von 1,5 Meter zu achten. Es dürfen sich nur 2 Personen im Treppenhaus befinden.

Der Zugang zur Anwaltskanzlei im 1. OG ist in jedem Fall freizuhalten. 

Bei höherem Aufkommen muss vor der Praxis im Freien gewartet werden

Das Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Maske ist zwingend vorgeschrieben, auch im Treppenhaus!

Bei Infektzeichen dürfen Sie unsere Praxis auf keinen Fall betreten!
In diesem Fall melden Sie sich telefonisch bei uns. Wir bieten an, bei Ihnen auf unserer Terrasse im Freien einen PCR-Test abzunehmen. Normalerweise liegt das Testergebnis innerhalb von 24 Stunden vor, wenn der Abstrich am Abnahmetag vor 10:30 Uhr erfolgt.

Auch ein Antikörper-Test ist verfügbar. Dieser zeigt an, ob im Blut Antikörper gegen Covid-19 vorhanden sind. Das ist der Fall, wenn eine Covid-19-Infektion durchgemacht wurde oder eine Impfung erfolgte. Er kostet etwa 25 EURO und muß vom Patienten dem Labor gegen Rechnung bezahlt werden. Für die Blutentnahme und Verarbeitung ist bei uns eine Pauschale von 10 EURO bar zu entrichten.



Aktuell kommen bei uns täglich sehr viele Anrufe an. Viele werden das Besetztzeichen zu hören bekommen und es erneut versuchen müssen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Hausarztzentrierte Versorgung
Unser apparatives Leistungsspektrum
Ferien- und Fortbildungsplanung
Impressum
Datenschutz